Archive for April, 2012

Das Profil schreibt über PAS

Der Verein “Väter ohne Rechte” macht aufmerksam:

Das “Profil” hat mit seiner Coverstory “So verletzen Sie Ihr Kind” einen wichtigen Beitrag zum österreichischen Tabuthema Nr. 1 gebracht.

Der Artikel selber ist sehr neutral gehalten. Es ist uns aber zu Ohren gekommen, dass Frauenorganisationen die verantwortlichen Redakteure persönlich für diesen Artikel angreifen, um dieses Thema wieder aus den Medien zu bekommen.

Continue reading ‘Das Profil schreibt über PAS’

Für die gewaltfreie Selbstzensur Europas

Gewisse Dinge sagt man nicht. Aus, Schluß, basta! Darauf beruht die Zivilisation.

Das ist humanitär. Niemand hat das Recht, etwas zu sagen, was einem anderen nicht recht ist. Das ist demokratisch. Wenn sich die Verantwortungsträger der Welt endlich darauf einigen könnten, wären wir an der Schwelle zum gewaltfreien Zeitalter.

Es bräuchte ein bißchen Mut zum Engagement auf der Seite des Gesetzgebers, und der Weltfrieden wäre in greifbare Nähe gerückt. Mit ein wenig Rücksicht auf die Gefühle der Mitmenschen läßt sich fast jeder Konflikt vermeiden.

Continue reading ‘Für die gewaltfreie Selbstzensur Europas’


Recent Posts

Kategorien

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit


Follow

Get every new post delivered to your Inbox.