Girlie-Power gegen Rechtsordnung

Girlie-Power gegen Rechtsordnung

“Ich drohe bestimmt niemandem. Ich sage nur, dass ich lieber sterbe, als abgeschoben zu werden.”

Auf der Pressekonferenz am Freitag kämpfte Arigona mit den Tränen und konnte kein einziges Wort sagen. Am Donnerstagabend gab sie für die Samstag-Ausgabe der Zeitung noch ein Interview.

“Manchmal kann ich es kaum mehr aushalten”, schilderte sie. “Ich hab’ ja meine kleineren Geschwister immer zur Schule gebracht. Oft auch am Abend ins Bett, weil die Mama ja auch gearbeitet hat.”

“Total fertig und enttäuscht”
Sie sei total fertig und enttäuscht und könne nicht verstehen, warum man sie in Österreich nicht wolle, sagte Arigona im Interview mit der Tageszeitung “Österreich”.

Sorge um Mutter
Über die Mutter Arigonas, die wie ihre 15-jährige Tochter spätestens im Sommer 2008 abgeschoben werden soll, teilte der Pfarrer mit, dass ihre gesundheitliche Situation schlecht sei.

Sie sei in Behandlung und nehme täglich sechs bis sieben Tabletten zu sich. Dennoch werde ihr Gesamtzustand immer schlechter. Wenn der Druck nicht nachlasse, könne auch die Medizin nicht helfen, habe ihm ein behandelnder Psychiater erklärt, berichtete Friedl: “Meine Angst ist, dass sie an gebrochenem Herzen stirbt.”

Kurzkommentar

Ein Paradebeispiel für die Erpressungsmacht weiblicher Jammerei. Kein Schwein würde auch nur die Schulter zucken, wenn ein 15-jähriger Bursch und sein Vater in der gleichen Situation wären. Die Schokobananenrepublik aber droht daran in eine Staatskrise zu stürzen, weil die Journalisten und Parteipolitiker dem Populismus ohne jede Restscham frönen.


Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Stop telling men to show their emotions.
  • Court finally stops trying to make Detroit man pay child support for child that isn't his: Thank you attorney Cherika Harris, who took on this case with probably little personal financial reward
  • Youngstown woman sentenced to probation for killing boyfriend
  • Another female teacher. Another sexual assault. Why are there not enough male teachers again?
  • Angelina Jolie advised to claim Brad Pitt abused son: report: If you reward perjury and subornation of perjury, you get more of it
  • "Feminism is drowning in myth-information". Finally, some facts in MSM about men's issues and the problem with the modern feminist movement.
  • British MP in Parliament "a rape happens when a man makes a decision to hurt someone he feels he can control"
  • Danish Doctors’ Group Wants to End Circumcision for Boys
  • For revisionists who think that male sexuality was never controlled or regulated: "Case of Alleged Seduction" -- Taken from NYT archives June 6, 1855)
  • How to deal when you're a mom who pays child support or alimony - Emma Johnson " How is it fair that I supported him all those years and I still have to support him!"