“Emma” bringt Orkanböen und Unwetter

derStandard.at
Sturmwarnung fürs Wochenende
Besonders der Samstag wird turbulent – “Emma” bringt Orkanböen und Unwetter – Der Westen bleibt weitgehend verschont – mit Grafik – FotoWien – Ein ungemütliches Wochenende dürfte Sturmtief “Emma” dem Norden und Osten Österreichs bescheren. Die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ZAMG rechnen weiterhin mit schwerem Sturm, der in den Bergen Spitzen bis zu 180 km/h erreichen kann. Eine “rote” Warnung vor Extremereignissen wurde für Niederösterreich, Wien, die Steiermark und das Burgenland ausgesprochen. Gebiete in denen die Böen über 100 km/h stark sein dürften, befinden sich vor allem in diesen Bundesländern.

Nicht so mächtig wie Paula

Auch in der Obersteiermark sind laut den Freitags-Prognosen am Samstag starke Böen zwischen 80 und 110 km/h zu erwarten. Im Süden dürfte “Emma” erst ab Sonntag mit Windspitzen bis zu 90 km/h spürbar sein. Mit dem Tief “Paula”, das in dem Bundesland am 27. Jänner für Zerstörungen und tagelange Stromausfälle sorgte, sei das Wetter am Wochenende nicht zu vergleichen. “Dieser Sturm ist mit Paula in seiner Stärke nicht gleichzusetzen”, so der zuständige Experte Albert Sudy. “Die Strömung kommt mehr aus westnordwestlicher Richtung und damit sind die gefährlichen Föhneffekte, wie wir sie bei ‘Paula’ erlebt haben, viel schwächer.”

Das ist [eine] “Emma

… erscheint sechs mal im Jahr, immer am letzten Donnerstag eines geraden Monats … Sammeln von Müll bis tief in die Nacht gehört zum Alltag … eine der ersten, die einen bekennenden Hausmann hatte … Mit pinken Lidern, blonden Ringellocken und ganz in Rosa … Früher fand sie ihre Chefs besonders nett … Ein Nacktfoto … und die Proteste gegen die Veröffentlichung. Aber wie kam das Foto zustande, warum auf den Titel …? Deutschland bleibt bis auf weiteres ein Eldorado … Sex mit unter 18-Jährigen somit unbestraft. So schockiert wir sind … wenig wissen wir von den Folgen für die Angehörigen … Ihre härtesten Gegnerinnen sind die “blöden Tussen”, die “Freundin von” oder das Groupie … Alice Schwarzer gibt sich Mühe. Aber es reicht nicht ganz. Oder doch?


Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Stop telling men to show their emotions.
  • The Red Pill showing in Atlanta, GA needs 73 more ticket sales to prevent the event being cancelled. Please help!
  • The naked truth about real Equality
  • Woman which is a serial killer, killing several of her husbands, is released and free as a bird to kill more :(
  • Female Driver who killed pedestrian fined $1,000, Male who killed a pedestrian criminally charged.
  • If a man cheats, it's because he's a selfish pig and he should be blamed. If a woman cheats, it's because her man wasn't making her happy and he should be blamed
  • Woman makes false rape accusation because she was "upset over the recent election results"
  • High Court battle over Dubai sex tape: Two men accused of raping a married British woman launch fight to release video that they say clears their names
  • Jordan Peterson on Gender Differences, Patriarchy & Social Constructionism
  • Tom Ford believes all men should be penetrated by another man at some point in their lives, to "help them understand women"