2.700 Menschen demonstrierten gegen EU-Reformvertrag in Wien

2.700 Menschen demonstrierten gegen EU-Reformvertrag in Wien
05.04.2008 19:02

2.700 Menschen demonstrierten gegen EU-Reformvertrag in Wien
Menschenkette um Parlament – Kundgebung verlief friedlich – Freda Meissner-Blau ausgepfiffen

Wien – 2.700 Menschen haben nach Polizeiangeben am Samstag gegen den EU-Reformvertrag in Wien demonstriert. Mit Trommeln und Leuchtfackeln marschierten die Demonstrationsteilnehmer vom Westbahnhof über die Mariahilfer Straße, um sich schließlich vor dem Parlament zu versammeln und eine Menschenkette um das Gebäude zu bilden. Dies sei ein Zeichen dafür, dass die Beschlussfassung des EU-Reformvertrages nicht in unserem Namen geschehe, sagte Boris Lechthaler von der “Werkstatt Frieden und Solidarität”.

Christian Felber von der globalisierungskritischen Organisation “Attac” und Initiator der Plattform “Volxabstimmung” stellte fest, dass ein europaweites Referendum zum EU-Reformvertrag gar nicht möglich sei. Die Politiker, die für eine europaweite Abstimmung seien, würden sich nur hinter der “Maske der besseren Demokraten” verstecken. Der Souverän solle an der “Nase herumgeführt” werden. Die US-amerikanische Verfassung umfasse nur 15 Seiten und der EU-Reformvertrag mehrere hundert, welche völlig unverständlich seien, so Felber.

– derStandard.at

London – Irland hält aller Voraussicht nach am 12. Juni das Referendum über den neuen EU-Vertrag. Das sagte der scheidende Regierungschef Bertie Ahern am Mittwoch in Dublin. Es sei zwar noch keine endgültige Entscheidung gefallen, aber “das beste Datum ist der 12. Juni”. Alles sei darauf ausgerichtet.

Die Opposition stimmte dem Termin zu. Ministerpräsident Ahern hatte zuvor seinen Rücktritt zum 6. Mai angekündigt. Irland ist bisher das einzige der 27 EU-Länder, das eine Volksbefragung über den Vertrag von Lissabon hält. (APA/dpa)

Advertisements

Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • How can the mens rights movement improve itself? What flaws should be adressed?
  • Please list reports of sexual based false allegations for political reasons on college campuses for RagingFreedom.com feature
  • Female teacher rapes, sodomizes boy. NYPost headline: "Married teacher arrested for having sex with teen student" (archive)
  • At Five Guys getting a burger, want to wash my hands, and I'm a guy so I go to the- oh wait... I guess I go the the "all genders" one...?
  • Rape? What? WTF? - American professor says student who died after being detained in North Korea ‘got what he deserved’ - "young, white, rich, clueless white males routinely get away with raping women. Not so much in North Korea."
  • So feminism was not hatred of men...?
  • Dear teen girls, stop abusing your boyfriends. Brutally Honest Post Explains How Girls Are Abusing Their Boyfriends, Check If You’re Not Doing It Too
  • Guy PMs me saying he wants us "alt-right" MRAs to get "lined up against a wall and shot".
  • In Trader Joe's...
  • A nice little surprise I found in the parking lot.