Weil die Mutter es nicht will

Hanna ist aus dem Leben ihres Vaters gelöscht worden. Es ist so, als gebe es sie nicht. Warum? Weil ihre Mutter es so wollte.

Das alleinige Sorgerecht für einen Vater, ist unwahrscheinlicher, als dass ein Kind im Heim landet

Ein klassischer Fall: In einer Langzeitstudie hat die Soziologin Anneke Napp-Peters herausgefunden, dass ein Drittel der Väter, die kein Sorgerecht für ihre Kinder haben, diese nach der Trennung deutlich seltener sieht als vom Gericht festgelegt. Ein weiteres Drittel der Väter sieht seine Kinder überhaupt nicht. Jeder dritte dieser Väter, die ihre Kinder überhaupt nicht sehen, habe sein Kind schon seit mehr als zwei Jahren nicht gesehen, so Napp-Peters. Die Gerichte tun ein Übriges, um Väter außen vor zu halten: In jedem zweiten strittigen Fall, der vor Gericht landet, bekommen dem Statistischen Bundesamt zufolge Frauen das alleinige Sorgerecht zugesprochen – die Väter hingegen nur in jedem siebten bis achten Fall. In jedem sechsten Fall wird das Sorgerecht auf beide Eltern verteilt. Und in jedem fünften strittigen Fall bekommen es weder Vater noch Mutter.

Im Klartext bedeutet das: Dass ein Vater in einem Sorgerechtsstreit vom Gericht das alleinige Sorgerecht zugesprochen bekommt, ist noch unwahrscheinlicher, als dass das Kind im Heim oder sonst wo landet. „Im Grunde hat man als Mann nur eine Chance, das alleinige Sorgerecht zu bekommen, wenn die Frau sich prostituiert, geistig krank ist oder trinkt“, sagt ein Amtsgerichtspräsident aus Nordrhein-Westfalen hinter vorgehaltener Hand.

Von Katrin Hummel

in der FAZ
via Genderama

Advertisements

Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Volunteer Position available in the Mens Rights Australia team: Father's counsellor
  • Does any one know any marches for November 19th?
  • If both parties were drunk, how can only one be accused of rape?
  • The problem with how men perceive rape | Professional victim explains how her saying "yes" to sex and regretting it later is all men's fault because she has no agency and can't make decisions for herself. Thanks feminism.
  • r/TwoXChromosomes is upset that there is a difference in sentencing of men vs women in Wyoming.
  • As a female who is subbed here...
  • 19 year old woman has sex with 14 year old boy, and suddenly the sex offender registry is a problem.
  • 49 Year old rapist of 15 year old completes weekends only sentence after 2 years
  • Victoria filmmakers charge $15 (originally $20) for white males, and $10 dollars for everyone else: face death threats
  • Macron wants to ban men from following women and asking for their phone numbers under new plans to end 'macho' culture in France