Die tägliche Signaljustiz

Wie das Verteidigungsministerium am Freitag bekanntgab, steht der Kärntner im Verdacht, in den Jahren 2009 und 2010 vier Kosovarinnen zum Geschlechtsverkehr gezwungen zu haben. Konkret wird dem 37-Jährigen Vergewaltigung, sexuelle Nötigung und Ausnützung eines Autoritätsverhältnissen vorgeworfen, sagt der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Michael Bauer.

Nach der Einleitung eines Disziplinarverfahrens wurde nun Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft Klagenfurt erstattet, diese soll am Freitag eintreffen.

Egal wie ein mögliches Verfahren gegen den Unteroffizier ausgeht, einen Auslandseinsatz wird er nie mehr versehen dürfen, heißt es aus dem Verteidigungsministerium.

(ORF)

Noch einmal, zur Klarstellung:

1. Er wird verdächtigt

2. Es wird ein Disziplinarverfahren eröffnet

3. Es wird Strafanzeige erstattet

4. Ob die Verdachtsmomente für eine Anklage reichen, weiß man noch nicht

5. Das ist aber wurscht, denn wie ein mögliches Verfahren ausgeht, ist uns sowieso egal

6. Denn wir sind ein anständiger Verein, wir bestrafen ihn auf jeden Fall, Schuld hin, Schuld her

Das lob’ ich mir, das hätten sich Kachelmanns Beschuldigerin, die Staatsanwaltschaft, Alice Schwarzer und ihre Gesinnungsgenossen von den sogenannten Opferschutzvereinen samt jede Menge publizierender Feministinnen vom Mannheimer Gericht auch erwartet.

Nächstes Mal sollte man einen prominenten Beschuldigten vor ein Militärgericht stellen. Man könnte sexuelle Belästigung, Nötigung und Vergewaltigung von Frauen vielleicht als Hochverrat am europäischen Wertekonsens einstufen, die Verdächtigen als feindliche Kämpfer etikettieren und ein Guantanamo auf irgendeiner Insel einrichten.

Was die Amerikaner können, schaffen wir mit ein bißchen gutem Willen auch. Dann ersparen wir uns auch das Risiko, daß irgendwelche Staranwälte daherkommen und das Gericht so lange triezen, bis es ohne handfeste Beweise keinen Schuldspruch fällt.


Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Stop telling men to show their emotions.
  • Chicago Tribune report finds 89.4% of shooting victims are male. The front page headline? "Impact of violence on girls is too often overlooked"
  • Can you just FEEL the male privilege oozing from this email I got?
  • The Red Pill on Netflix.
  • Trailer for new feminist MTV show has women stabbing and beating up men because equality
  • 1/3 domestic violence victims now men. Yet it is still considered a gendered crime against women. Why?
  • This year the awarded most attractive men in the world will lose hundreds of millions to their divorcing wives: Johnny Depp, Brad Pitt and now George Clooney too: his wife is ready to get at least $ 300 million dollars from him
  • Madonna claims music industry is "blatant misogynist and sexist against women". Official statistics though show that the top 4 highest paid in the world in the music industry are: Taylor Swift, Adele, rihanna and herself
  • Over 120 men kill themselves in UK after being arrested and released on alleged sex offences. Yet "the report said sex offenders, especially those who committed offences against children, were likely to feel high levels of shame" -- well maybe the Presumption of Guilt could explain it?
  • Mesa PD and City Prosecutor’s Office Charges Man With Domestic Violence For Not Answering The Phone!