Silencing U: Five Outrageous Cases of Campus Censorship

A video by FIRE – Foundation for Individual Rights in Education:

Für deutschsprachige Leser: Femokratieblog berichtet über politische Zensur an der Bundeswehruniversität München:

Einige werden sich bestimmt noch an den Skandal um den Chefredakteur Martin Böcker des Studenten­magazins Campus der Bundeswehruniversität München erinnern. Nun hat der studentische Konvent der Hochschule am Mittwoch mit großer Mehrheit entschieden, das Martin Böcker in seinen Amt bleiben soll.

Eine Abstimmung wurde anscheinend nötig, nachdem die Präsidentin der Bundes­wehrhochschule, Merith Niehuss, den Oberleutnant und die erste von ihm verant­wortetet Campus-Ausgabe scharf kritisiert und vor einer angeblichen „Nähe zum Rechtsextremismus“ gewarnt hatte.

Der Vorwurf hieß “Frauenfeindlichkeit”, die infame These der Frau Präsidentin war, wer sich als konservativer Rechter deklariert, ist des Rechtsextremismus verdächtig, die Grenzen seien da fließend. Sicher, denn wer sich als konservativer Linker deklariert, ist der Verschwörung zur Reinszenierung der Oktoberrevolution verdächtig, wegen des fließenden Charakters der Grenzen.

Wenn wir schon dabei sind, wer sich als Moslem deklariert, ist Al Kaida-verdächtig, Hindus und Buddhisten sind insgeheim Nazis, weil sie das Hakenkreuz als religiöses Symbol verwenden, Juden sind an der Grenze zum Genocidaufruf an Arabern, Christen sympathisieren mit einem neuen Kreuzzug zur Eroberung Jerusalems, und Atheisten sind einen Schritt vom anarchistischen Mordkomplett an Politikern entfernt.

Über Vegetarier brauchen wir gar nicht zu reden, jeder weiß, wer der berühmteste war.

Advertisements

Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • The feminist idea that "we don't need to worry about false accusations because only 2% of accusations are false.
  • Woman killed ex-boyfriend because he went on Tinder date five months after they broke up
  • Fuck Newsweek.
  • The Love Between Dads And Their Little Girls In Heartwarming Illustrations By Ukrainian Artist Snezhana Soosh. “Dad by my side" series of watercolor illustrations show the magic and beauty of this relationship.
  • Male hitchhiker is raped at gunpoint by two middle-aged women who forced him to drink a mystery substance after picking him up in South Africa
  • India: Boy kills self hours after being forced to marry widowed sister-in-law
  • My story of #metoo
  • Mother of man stabbed 36 times by ex-girlfriend speaks of 'fear and loneliness' of son's death
  • Feminists devouring their own
  • This guy’s ex set him on fire (she is pending trial). Domestic violence against men is very real and this guy is so brave.