Archive for the 'Uncategorized' Category

Aktualisiert: Kinder sind Staatseigentum

Siehe die Ergänzungen zu: Kinder sind Staatseigentum

Gewalt an Männern: Ägyptens Militär entschuldigt sich

Vielleicht in 50 Jahren. Vielleicht schon in 20. Zu hoffen schon in 10. Das ist nicht auszuschließen. Nach der Großen Revolution jedenfalls. Nach der Antisemenitismus nicht weniger moralisch inakzeptabel sein wird als heute Antisemitismus. Wenn Misandrie ebenso verpönt sein wird wie Misogynie. Wenn der strukturelle Massenmord an den Männern, den die Industrialisierung hervorgebracht hat, als eines der großen Verbrechen der Zivilisation ebenso nur von verrannten Ideologen geleugnet werden wird wie der Genozid an den Juden, den Armeniern und anderen heute. Wenn “S.C.U.M.” gleichermaßen als bösartig und programmatisch für eine menschenverachtende Diktatur angesehen werden wird wie “Mein Kampf”. Wenn Feminismus mit der gleichen moralischen Verurteilung konnotiert sein wird wie heute Nationalsozialismus. Wenn Feminazis ein ebenso geläufiger Begriff sein wird wie heute Nazis. Wenn es als selbstverständlich gelten wird, die 50 Millionen unmittelbaren Todesopfer pro Jahr, die dem vom Feminismus durchgesetzten “Frauenrecht” auf Abtreibung zu verdanken sind, in einem Atemzug mit den 6 Millionen ermordeten Juden oder der Million Armenier oder den 800.000 Tutsi zu nennen. Dann eben, wenn die Würde des Menschen nicht mehr an ideologischen Rationalisierungen und mörderischen Gruppennarzißmen relativiert werden wird.

Continue reading ‘Gewalt an Männern: Ägyptens Militär entschuldigt sich’

“Schlagwörter sind Waffen” – Anti-Zivilverblödungsarbeit

Continue reading ‘“Schlagwörter sind Waffen” – Anti-Zivilverblödungsarbeit’

Lyncht keine Muslime – und keine Politiker!

Continue reading ‘Lyncht keine Muslime – und keine Politiker!’

Trotzt Protesten: der Verhetzungsparagraph

Continue reading ‘Trotzt Protesten: der Verhetzungsparagraph’

Vom Wegdefinieren der Nichtlinken

Continue reading ‘Vom Wegdefinieren der Nichtlinken’

Rechtspopulisten-Chefinnen verwirren Presseleser

Continue reading ‘Rechtspopulisten-Chefinnen verwirren Presseleser’


Recent Posts

Kategorien

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • I call Bullshit on the False rape accusation sticky from Mens Lib sub. Actual lies are being told.
  • Battered husband syndrome as an explanation for murdered wives
  • The fact that men’s issues are largely (or entirely) ignored by the body positivity movement shows it’s mainly about overweight women wanting to be victims
  • A great rebuttal to "toxic masculinity is the fault of men"
  • Breaking: Finland plans to protect children from circumcision until they are old enough to consent.
  • 18 convictions for assault (including smashing a bottle in a mans face), no jail time ... guess the gender
  • 'Well done men. You deserve to be honoured' Pauline Hanson blasts feminists | This is the most pro-male speech I've ever seen a politician make. Fantastic!
  • Interesting Way To Describe A Rapist & A Paedophile
  • Only male teachers rape students, female teachers have sexual relations..
  • “Around 80% of the cases we get turn out to be false”