Archive for the 'Zensur' Category

Der Spiegel hetzt gegen die Meinungsfreiheit

Wie kann man 2012 noch immer gegen den Strom schwimmen? Wozu bemühen sich seit gut 10 Jahren die Fernsehsender und die Zeitungen damit ab, die Bevölkerung aufzuklären, wo es langgeht? Können sich die Leute nicht daran erinnern, was Eva Hermann blühte, und wie es Sarrazin erging? Haben die Leute noch immer nicht kapiert, daß die Meinungsfreiheit ein Relikt der sentimentalen demokratischen Illusion der Nachkriegszeit darstellt, jedenfalls in Deutschland? Nur weil die DDR samt Stasi nicht mehr existiert, ist das noch lange kein Freibrief, in aller Öffentlichkeit unfortschrittliche Ideen zu äußern!

Continue reading ‘Der Spiegel hetzt gegen die Meinungsfreiheit’

Advertisements

Für die gewaltfreie Selbstzensur Europas

Gewisse Dinge sagt man nicht. Aus, Schluß, basta! Darauf beruht die Zivilisation.

Das ist humanitär. Niemand hat das Recht, etwas zu sagen, was einem anderen nicht recht ist. Das ist demokratisch. Wenn sich die Verantwortungsträger der Welt endlich darauf einigen könnten, wären wir an der Schwelle zum gewaltfreien Zeitalter.

Es bräuchte ein bißchen Mut zum Engagement auf der Seite des Gesetzgebers, und der Weltfrieden wäre in greifbare Nähe gerückt. Mit ein wenig Rücksicht auf die Gefühle der Mitmenschen läßt sich fast jeder Konflikt vermeiden.

Continue reading ‘Für die gewaltfreie Selbstzensur Europas’

Menschen getötet, Frauen und Kinder entführt

Die Presse schreibt am 12. 3. 2012:

Bei Stammeskämpfen im Südsudan sind mehr als 200 Menschen getötet sowie hunderte Frauen und Kinder entführt worden. Der Gouverneur des Teilstaates Jonglei im Nordwesten des Landes, Kuol Manyang, sagte der Nachrichtenagentur AFP am Montag, 223 Menschen seien getötet und 150 verletzt worden. Überdies seien rund 300 Frauen und Kinder entführt worden.

Continue reading ‘Menschen getötet, Frauen und Kinder entführt’

P…sil und M…rüben

Petersil sagt man nicht, auch nicht Petersilie, genauso wenig wie Mozartkugeln, Grenadiermarsch, Fiakergulasch, Augsburger und Frankfurter. Die Gleichbehandlungsbeauftragte hat schon einen Brief geschrieben, und die Sprachwartin vom Standard-Ton in allen Publikationslagen schreibt nicht mehr Petersil sondern P…sil und nicht mehr Mohrrüben sondern M…rüben, wenn sie sich piefkinesisch auszudrücken beliebt. Karotten geht noch, glaube ich. Aber eigentlich könnte sich der r… Mann beleidigt geben, weshalb ich lieber Ka…ten schreibe, sicher ist sicher. Sonst krieg’ ich eine Strafdrohung.

Continue reading ‘P…sil und M…rüben’

Kindertagesstätten schaden

Nein, das glaub ich nicht, das kann nicht sein, ich mein’s doch nur gut mit mir, wenn ich mein Kind schon ganz klein weggeb’!

Continue reading ‘Kindertagesstätten schaden’

ACTA: Polen setzt Ratifizierung aus

Protest wirkt: Polen legt Piraterieabkommen ACTA auf Eis

“Argumente der Netzgemeinde berechtigt” – Ratifizierung ausgesetzt

Die Gegner des internationalen Urheberrechtsabkommens ACTA feiern einen ersten Erfolg: Die polnische Regierung hat am Freitag die Ratifizierung des Vertragswerks ausgesetzt. (Standard, am 4. 2. 2012)

Weitere Kritik an Piraterieabkommen ACTA in Österreich

Proteste am 11. Februar – “ACTA bedeutet den Anfang vom Ende des Internets in der derzeitigen Form” (Standard, am 3. 2. 2012)

SOPA-Streik gegen weltweite Internetzensur

Statistische Informationen über den Internetstreik vom 18. Jänner gegen die in den USA geplanten Zensurgesetze “Stop Online Piracy Act” (SOPA) und “Protect Intellectual Property Act” (PIPA). Eine ähnliche Seite im Standard: “Durch die Anti-SOPA-Proteste geklickt“.

Continue reading ‘SOPA-Streik gegen weltweite Internetzensur’


Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • A letter to the boys & young men of America.
  • Who taught you to hate yourself? - Uplifting Video -
  • Universities need to stop suspending students who are being accused of sexual misconduct until they are proven guilty. They also should have the right to stay anonymous until their convictions. At least this student won the first battle and he is now planning to seek damage over false allegations.
  • "Guys are not allowed to ask girls contact information, but girls are allowed to ask guys"
  • Gender Studies are activism, not studies.
  • A Swedish study found, for instance, that “gender studies” are the best financed, but also most biased and least objective of all disciplines within the humanities and social sciences!"
  • The "Anti-Hate" Group That Is a Hate Group: SPLC
  • Countering the argument that "feminism by definition means equal rights"
  • 'When will feminism stop enabling stupidity?': Welcome to the feminist flame wars
  • The SPLC has declared A Voice For Men to be a "male supremacist" organization and has thus included them on their "Hate Group" list.
Advertisements