Juden und Muslime sind gleicher

Was wollt ihr denn, sind ja nur kleine Buben. Die werden das schon aushalten. Haben’s seit Jahrtausenden ausgehalten. Und damit es klar ist, die Sitte der weiblichen Beschneidung ist sittenwidrig! Das müssen die Neger halt kapieren. Ob Muslime oder Kannibalen, ist auch wurscht. Irgendwelche logische Probleme damit? Wohl rechtsradikal, antisemitisch und frauenfeindlich, mein Lieber. Überlegen Sie sich ihre Meinung, bevor es zu spät ist! Das Wiederbetätigungsgesetz kennt keine Gnade. Und die Scharia schon gar nicht.

Die Fraktionen sind sich einig: Juden und Muslime sind gleicher. Und miteinander einig darüber. Was allein schon den Friedensnobelpreis verdient. Und daher gilt: Kindesmißhandlung mit lebenslangen Folgen ist sittlich, weil sie Sitte ist. Das nennt man Diversität und multikulturell. Sonst noch was?

Beschneidung: Regierung und SPD einig über Antrag

Mit einer gemeinsamen Resolution wollen sich in Deutschland die Fraktionen von Union, FDP und SPD im Bundestag für das Recht auf religiöse Beschneidung einsetzen. (…)

In dem Antrag heißt es, das Gesetz müsse gewährleisten, dass “eine medizinisch fachgerechte Beschneidung von Buben ohne unnötige Schmerzen grundsätzlich zulässig ist”. Diese Frage müsse “so schnell und so gründlich wie möglich geklärt werden”. Der Antrag grenzt die Beschneidung aus religiösen Gründen ausdrücklich ab von “sittenwidrigen Eingriffen” wie etwa die weibliche Genitalverstümmelung. (Die Presse)

_____________________

Kritische Information zur Beschneidung:

http://www.circumcision.org/information.htm

http://jewishcircumcision.org/info.htm

Linksammlung von Manndat e. V., Forum Männerrechte:

http://manndat.de/forum/index.php?id=8782

Link aus Österreich:

http://www.facebook.com/stoppt.Beschneidungen

http://www.exmuslime.at/tag/initiative-gegen-kirchenprivilegien/

http://www.kirchen-privilegien.at/

Advertisements

Recent Posts

Kategorien

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Gay men and men's rights/feminism
  • Bettina Arntd Queensland #mentoo tour volunteers
  • Don't worry, feminists don't hate men....
  • Men arent allowed to sit Comfortably (So they dont crush their Balls) because she feels shes more entitled to Chair Space than men. Shes even been given an Award for it! Had a Chair been made to stop Fat people overflowing onto other Chairs, there would be an Uproar!
  • Female teacher has sex with 13 year old male student. Her attorney paints her as the victim, putting all the blame on the 13 year old. “He was very aggressive and obsessed.” That’s something that pedophiles will claim all the time. Could you imagine the outrage if the genders were reversed?
  • As long men are working at jobs that are likely to kill them an 92% of the time Feminists are willing to work as fashion writers and bloggers. Seems fair.
  • The idealized male image causing Muscle Dysmorphic Disorder, and Eating Disorders. Nice to see it get coverage.
  • You're not empowered but the abuser
  • Some parts of feminism are more of a mental disorder than anything else
  • Credit: u/Amani02
Advertisements