Archive for the 'Buben' Category

Deutsches Gesetz läßt Beschneidung straffrei

Aus der Süddeutschen Zeitung vom 25.9.2012 (via lawblog.de):

Das Bundesjustizministerium legt seinen mit Spannung erwarteten Entwurf für ein Gesetz über Beschneidungen vor. Demnach bleibt nach Informationen der “Süddeutschen Zeitung” die Beschneidung von männlichen Kindern Körperverletzung. Sie ist aber nicht rechtswidrig, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind.

Continue reading ‘Deutsches Gesetz läßt Beschneidung straffrei’

Juden und Muslime sind gleicher

Was wollt ihr denn, sind ja nur kleine Buben. Die werden das schon aushalten. Haben’s seit Jahrtausenden ausgehalten. Und damit es klar ist, die Sitte der weiblichen Beschneidung ist sittenwidrig! Das müssen die Neger halt kapieren. Ob Muslime oder Kannibalen, ist auch wurscht. Irgendwelche logische Probleme damit? Wohl rechtsradikal, antisemitisch und frauenfeindlich, mein Lieber. Überlegen Sie sich ihre Meinung, bevor es zu spät ist! Das Wiederbetätigungsgesetz kennt keine Gnade. Und die Scharia schon gar nicht.

Die Fraktionen sind sich einig: Juden und Muslime sind gleicher. Und miteinander einig darüber. Was allein schon den Friedensnobelpreis verdient. Und daher gilt: Kindesmißhandlung mit lebenslangen Folgen ist sittlich, weil sie Sitte ist. Das nennt man Diversität und multikulturell. Sonst noch was?

Beschneidung: Regierung und SPD einig über Antrag

Mit einer gemeinsamen Resolution wollen sich in Deutschland die Fraktionen von Union, FDP und SPD im Bundestag für das Recht auf religiöse Beschneidung einsetzen. (…)

In dem Antrag heißt es, das Gesetz müsse gewährleisten, dass “eine medizinisch fachgerechte Beschneidung von Buben ohne unnötige Schmerzen grundsätzlich zulässig ist”. Diese Frage müsse “so schnell und so gründlich wie möglich geklärt werden”. Der Antrag grenzt die Beschneidung aus religiösen Gründen ausdrücklich ab von “sittenwidrigen Eingriffen” wie etwa die weibliche Genitalverstümmelung. (Die Presse)

_____________________

Kritische Information zur Beschneidung:

http://www.circumcision.org/information.htm

http://jewishcircumcision.org/info.htm

Linksammlung von Manndat e. V., Forum Männerrechte:

http://manndat.de/forum/index.php?id=8782

Link aus Österreich:

http://www.facebook.com/stoppt.Beschneidungen

http://www.exmuslime.at/tag/initiative-gegen-kirchenprivilegien/

http://www.kirchen-privilegien.at/

Kleine Nichtmädchen – große Schweinerei

Im Programm Ö1 des ORF zum Salzburger Nachtstudio vom 18. 1. 2012:

Kleine Helden – große Nöte. Junge Männer unter Druck.

Gestaltung: Maria Mayer

Langsam aber kontinuierlich erobern sich Mädchen die Überholspur, drängen die Buben zurück. Diese ziehen sich – zerrissen zwischen männlichen Rollenerwartungen wie Härte und Dominanzstreben einerseits und vorwiegend weiblicher Umwelt in Familie, Kindergarten und Schule anderseits – immer mehr zurück. Sie sind begeistert von den virtuellen Welten und gelangweilt von den realen Anforderungen des Schulsystems, wo noch im Geist der alten Kultur unterrichtet wird.

Continue reading ‘Kleine Nichtmädchen – große Schweinerei’

Monstrous Misandry Made by Verizon

Mensactivism.org passes on the information from SAVE. There is their press release. Look at the video and see for yourself!

http://www.multivu.com/mnr/52044-verizon-foundation-national-domestic-hotline-video-launch-monsters

To protest and ask for correction, e-mail Bob Varettoni, Executive Director of Media Relations:

robert.a.varettoni@verizon.com

Fast Company In The Wake of SCUM

Continue reading ‘Fast Company In The Wake of SCUM’

6-year-old boy faced charges of first-degree sexual assault for playing doctor with 5-year-old girl

Via reddit from Journal Sentinel:

Three young children caught playing doctor last year have unintentionally landed themselves, their families and some Grant County officials in a federal civil rights case sure to raise questions and outrage.

The parents of a 6-year-old boy who faced charges of first-degree sexual assault have sued Grant County officials who investigated and filed the juvenile petition. The charges came after a 5-year-old girl’s mother suspected that play had gone too far.

Continue reading ‘6-year-old boy faced charges of first-degree sexual assault for playing doctor with 5-year-old girl’

Canadian Feminist Gets the F-Word

An article in the Canadian Globe and Mail says

It’s time boys learn the F-word

but not so the majority of the more than 500 comments. They’d rather give the feminist male author – insofar as that combination is not actually an oxymoron – the much older and time-tested f-word that leaves no doubt about the message.

Continue reading ‘Canadian Feminist Gets the F-Word’


Recent Posts

Kategorien

RSS News from Mensactivism

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Charities?
  • Action Opportunity: Ask India to please start protecting boys who are sexually abused
  • Xpost from /r/wholsomememes touching comic
  • BBC blames men for female suicide while only highlighting female suicide
  • The Infamous Double Standard
  • Danish National Board Of Nurses Come Out Against Circumcision.
  • TV host Wendy Williams advises woman to secretly stop taking birth control to get pregnant by her husband who does not want more children
  • Hitchens on circumcision. I have not seen this here before, but he makes the case very well.
  • "Italy set to offer 'menstrual leave' for female workers". Not a joke. Can you believe the privilege and double standards while men suffer highest workplace deaths?
  • This is what we're up against.