Posts Tagged 'Kindesmisshandlung'

Juden und Muslime sind gleicher

Was wollt ihr denn, sind ja nur kleine Buben. Die werden das schon aushalten. Haben’s seit Jahrtausenden ausgehalten. Und damit es klar ist, die Sitte der weiblichen Beschneidung ist sittenwidrig! Das müssen die Neger halt kapieren. Ob Muslime oder Kannibalen, ist auch wurscht. Irgendwelche logische Probleme damit? Wohl rechtsradikal, antisemitisch und frauenfeindlich, mein Lieber. Überlegen Sie sich ihre Meinung, bevor es zu spät ist! Das Wiederbetätigungsgesetz kennt keine Gnade. Und die Scharia schon gar nicht.

Die Fraktionen sind sich einig: Juden und Muslime sind gleicher. Und miteinander einig darüber. Was allein schon den Friedensnobelpreis verdient. Und daher gilt: Kindesmißhandlung mit lebenslangen Folgen ist sittlich, weil sie Sitte ist. Das nennt man Diversität und multikulturell. Sonst noch was?

Beschneidung: Regierung und SPD einig über Antrag

Mit einer gemeinsamen Resolution wollen sich in Deutschland die Fraktionen von Union, FDP und SPD im Bundestag für das Recht auf religiöse Beschneidung einsetzen. (…)

In dem Antrag heißt es, das Gesetz müsse gewährleisten, dass “eine medizinisch fachgerechte Beschneidung von Buben ohne unnötige Schmerzen grundsätzlich zulässig ist”. Diese Frage müsse “so schnell und so gründlich wie möglich geklärt werden”. Der Antrag grenzt die Beschneidung aus religiösen Gründen ausdrücklich ab von “sittenwidrigen Eingriffen” wie etwa die weibliche Genitalverstümmelung. (Die Presse)

_____________________

Kritische Information zur Beschneidung:

http://www.circumcision.org/information.htm

http://jewishcircumcision.org/info.htm

Linksammlung von Manndat e. V., Forum Männerrechte:

http://manndat.de/forum/index.php?id=8782

Link aus Österreich:

http://www.facebook.com/stoppt.Beschneidungen

http://www.exmuslime.at/tag/initiative-gegen-kirchenprivilegien/

http://www.kirchen-privilegien.at/

Advertisements

Recent Posts

Kategorien

RSS Fathers and Families

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS The Spearhead

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

RSS Men’s Rights – Reddit

  • Feminist deceptions
  • Intergenerational equity; "because women didn't have the vote for x years, men today should be punished". Straw man, fair, or bonkers?
  • "Feminism is beneficial to men too," they say as they drink from their 'male tears' cup.
  • Dramatic footage shows the moment police found man, 21, cowering in fear after his abusive girlfriend left him 'days from death' as he reveals his horrific injuries for the first time
  • Basically, a woman claiming to be a player's girlfriend and accused a bunch of male esports fans at the Blizzard arena of harassing her. Blizz security steps in and removes the harassers. A witness speaks and turns out she's not even the girlfriend and there was no harassment..... just WOW.
  • We got you bro
  • Abused By My Girlfriend (2019). Alex, a male victim of horrific domestic violence at the hands of the first female to be convicted of coercive behaviour, among other things, in England. Raising awareness about male victims, Alex was just 10 days from death when he was finally saved.
  • Fuck whisper
  • Instead of paying child support directly to the parent caring for the kids, a neutral third party should receive and monitor the money and ensure it goes to only the kids
  • never have i seen a lack of awareness like this outside of twitter
Advertisements